So, hiermit also auch diesen Punkt auf der Checkliste abgehakt. Blog ist erstellt. Zack. Natürlich macht so ein Reisetagebuch ohne Reise nicht allzuviel her, deshalb bitte noch etwas Geduld, more to come. Und vielleicht bekomm ich’s ja auch noch deutsch, mal sehen.

Die Bilderfunktion kann ich aber schon mal testen. Frankreich ist ja auch schön. In HDR erst recht.

Sonnenuntergang am See in Südfrankreich

Sag ich doch.

Apropos: Wie ich mich kenne, wird das hier (wenn überhaupt) eher weniger text- und mehr bildlastig werden. Mal sehen. Unter Info findet ihr auf jeden Fall immer die aktuellste Fassung meiner Reiserealität.

Jetzt erstmal aber Endspurt, sowohl heimatgenuss- als auch vorbereitungstechnisch. Ihr findet mich bei Globetrotter in der Machetenabteilung!